• Die Hochschule > International Office

    International Office

    Die Akademisierung der Gesundheitsfachberufe steht in Deutschland noch an ihrem Anfang. Fachlicher Austausch über nationale Grenzen hinweg sowie der Aufbau von akademischen Partnerschaften und Netzwerken auf internationaler Ebenesind deshalb für den Aufbau und die Weiterentwicklung der noch jungen Fachkulturen von hoher Bedeutung.

    In ihren Internationalisierungsbestrebungen verfolgt die Hochschule für Gesundheit (hsg) deshalb drei zentrale Zielsetzungen:

    • Förderung der Mobilität der Studierenden, Dozenten und weiteren Mitarbeitern, um deren fachliche, sprachliche und interkulturellen Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen
    • Förderung des wissenschaftlichen Austausches in den Bereichen Studium & Lehre, Praxis und Forschung mit dem Ziel die akademische Entwicklung der Fachkulturen voranzutreiben
    • Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit europäischen und außereuropäischen Hochschulen und Praxiseinrichtungen, um den Entwicklungsprozess der Hochschule für Gesundheit zu unterstützen

    Das International Office der hsg übersetzt diese Ziele in Maßnahmen und unterstützt Studierende, Mitarbeiter/innen und Hochschulleitung wesentlich bei der Zielerreichung. Das International Office ist als Stabsstelle am Präsidium angesiedelt und sowohl für operative Aufgaben wie das Projektmanagement von Förderprogrammen (ERASMUS+, PROMOS etc.) als auch für die strategische Planungsaufgaben im Zuge der Internationalisierungsbestrebungen der Hochschule verantwortlich. Ansprechpartnerin des International Office ist:

    Yvonne Anger (Leitung des International Offices) 

    Auf dezentraler Ebene, in den Departments und Studienbereichen, gibt es ebenfalls Ansprechpartner/innen (so genannte Auslandskoordinator/innen), die für alle Fragen von Seiten der Studierenden, die Auslandsaufenthalte o.ä. betreffen, zuständig sind:

    Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften

    Ergotherapie: Prof. Dr. Philipp Eschenbeck und Wiebke Hoppstädter
    Hebammenkunde: Andrea Villmar
    Logopädie: Sebastian Brenner
    Pflege: Melanie Schellhoff und Prof. Dr. Karl Reif
    Physiotherapie: Prof. Dr. Christian Grüneberg
    Evidence-based Health Care:
    Jana Zimmermann

    Department of Community Health

    Gesundheit und Diversity: Claudia Schmidt und Prof. Dr. Christiane Falge
    Gesundheit und Sozialraum:
    Muriel-Sophie Schmidt

    Kontakt zum International Office können Sie hier aufnehmen!

     

     

     

     

    Die Hochschule

    Diese Seite >Drucken >Weiterempfehlen  //  >Seitenanfang
    Aktuelle Meldungen der Hochschule für Gesundheit
    Pressemitteilungen