Zum Hauptinhalt springen
Foto: Studierende in einer Lernsituation
Aktuelles und Termine

HS Gesundheit bei "Gesund aufwachsen Kongress"

Kategorie:DoCH

Am 11. Juni 2022 findet zum siebten Mal der Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit unter dem Motto "Gesund aufwachsen im Revier!" statt.

Die Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) in Bochum ist durch einen Vortrag von Prof. Dr. Christian Walter-Klose vertreten. Der Professor für Behinderung und Inklusion am Department of  Community Health der HS Gesundheit beteiligt sich an der Diskussionsrunde "Gibt es in bestimmten Sozialräumen mehr chronisch erkrankte Kinder (und warum)? Sozialepidemiologische Ansätze". Zusammen mit Walter-Klose diskutieren Prof. Dr. Nico Dragano (Universitätsklinikum Düsseldorf), Dr. med. Maria del Pilar Andrino (Gesundheitszentrum Franz Sales Haus), Klaus-Heinrich Dreyer (Leiter LWL-  Dezernat Jugend und Schulen) und Prof. Dr. med. Thomas Lücke (St. Josef-Hospital Bochum).

Zudem stellt Walter-Klose während des eines Kolloquiums bei dem Kongress die Ergebnisse einer bundesweiten Befragung von Schüler*innen mit chronischer Erkrankung vor.

Der Kongress findet im Radisson Blu Hotel Dortmund statt. Interessierte können sich auf der Homepage unter: www.gesund-aufwachsen.ruhr verbindlich und kostenfrei anmelden.

Auf dem Bild sieht man Prof. Dr. Christian Walter-Klose.
Prof. Dr. Christian Walter-Klose präsentiert seine Forschung beim "Gesund aufwachsen im Revier!"-Kongress. Foto: HS Gesundheit

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften