Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

Jetzt für ein Studium an der HS Gesundheit bewerben

Kategorie:Hochschule Pressemitteilung

Die Hochschule für Gesundheit bietet zum Wintersemester 13 Bachelor- und Masterstudiengänge rund um das Thema Gesundheit an.

Studieninteressierte können sich ab jetzt an der Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) in Bochum über das Portal der Hochschule bewerben.

Die Bewerbung zum Wintersemester 2022/2023 um einen Studienplatz in den zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen erfolgt über das Portal zur Online-Bewerbung der HS Gesundheit. Dieses Portal ist ab jetzt freigeschaltet. Gleichzeitig erfolgt in diesen Fällen ein Abgleich mit Hochschulstart.de, der Service-Plattform der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). Deshalb ist eine vorherige Registrierung bei Hochschulstart.de erforderlich, so erhalten Studieninteressierte die erforderliche BID und BAN, die sie für die Bewerbung an der Hochschule benötigen.

Im Wintersemester 2022/2023 sind die folgenden vier Bachelorstudiengänge mit einem Numerus Clausus (NC) versehen: 'Ergotherapie', 'Hebammenwissenschaft', ‚Logopädie‘ und ‚Physiotherapie‘. Die Bewerbungsfrist für diese Studiengänge endet am 15. Juli 2022 um 23:59 Uhr. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess für zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge finden sich hier.

Auch für die zulassungsbeschränkten Masterstudiengänge der HS Gesundheit ‚Angewandte Gesundheitswissenschaften‘ und ‚Gesundheit und Diversity in der Arbeit‘ (in Vollzeit und Teilzeit) ist die Bewerbung um einen Studienplatz bis zum 15. Juli 2022 über das Online-Portal der Hochschule möglich.

Neben den zulassungsbeschränkten Studiengängen (mit NC) bietet die HS Gesundheit außerdem weitere zulassungsfreie Studiengänge an, in die sich Studieninteressierte ohne die vorherige Teilnahme an einem Auswahlverfahren einschreiben können – einzig die geltenden Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt werden. Eine solche freie Einschreibung für die Bachelorstudiengänge 'Clinical Research Management', 'Gesundheitsdaten und Digitalisierung‘, 'Gesundheit und Diversity‘, 'Gesundheit und Sozialraum‘, 'Pflege‘ sowie den zulassungsfreien Masterstudiengang ‚Bildung im Gesundheitswesen - Fachrichtung Pflege‘ erfolgt ebenfalls direkt über das Online-Portal der Hochschule. Der Einschreibezeitraum für zulassungsfreie Angebote endet vorerst am 31. August 2022.

Grundsätzliche Erläuterungen zur Bewerbung um einen Studienplatz finden sich hier. Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der HS Gesundheit steht Studieninteressierten für Fragen und Beratungen zur Verfügung.

Das Wintersemester 2022/2023 beginnt an der Hochschule für Gesundheit zum 1. September 2022 und endet am 28. Februar 2023. Vorlesungsbeginn ist der 19. September 2022.

Zu sehen sie Mitarbeiter*innen der Zentralenstudienberatung im Gespräch
Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der HS Gesundheit beantwortet Fragen rund um den Bewerbungsprozess und berät Interessierte zum Studienangebot der Hochschule. Foto: HS Gesundheit/Volker Wiciok

Kontakt:

Judith Merkelt-Jedamzik

Pressesprecherin

Stabsstelle Marketing, Kommunikation und Presse

1. Etage, Raum 1315

Tel. +49 234 777 27-124
Fax +49 234 777 27-224

judith.merkelths-gesundheit "«@&.de

Zentrale Studienberatung

Tel. +49 234 777 27-399

zsbhs-gesundheit "«@&.de

Mehr Infos

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften