Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

Netzwerke fördern und Forschung stärken

DAG

Dr. Christian Thiel, Professor im Studienbereich Physiotherapie, ist stellvertretender Sprecher der neu gegründeten DNVF-Arbeitsgemeinschaft ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘.

„Bis heute werden leider noch zu viele Studien und Leitlinien ohne Beteiligung von ausgewiesenen Bewegungsexpert*innen durchgeführt. Deshalb freue ich mich sehr, dass im Rahmen der Gründung der Arbeitsgemeinschaft ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘ die Bedeutung der Physiotherapiewissenschaft und Sportwissenschaft als die Disziplinen betont wurde, die sich primär mit dem Gegenstand der bewegungsbezogenen Versorgungsforschung auseinandersetzen“, erklärte Dr. Christian Thiel, Professor im Studienbereich Physiotherapie der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum).

Thiel ist im Mai 2020 in den Sprecherrat der neu gegründeten Arbeitsgemeinschaft ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘ des Deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung e.V. (DNVF) gewählt worden.

Die neu gegründete AG beschäftigt sich mit Bewegungsförderung und bewegungsbezogener Forschung im Rahmen der Gesundheitsversorgung und der Versorgungsforschung in Deutschland. Sie hat das Ziel, den inter- und transdisziplinären Informationsaustausch zu fördern, ein Kompetenznetzwerk aufzubauen und die Verzahnung von Forschungsinitiativen zu erleichtern.

Weitere Informationen zum DNVF und zur AG ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘ sind hier zu finden.

hsg-Physiotherapie-Professor Dr. Christian Thiel ist stellvertretender Sprecher DNVF-Arbeitsgemeinschaft ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘. Foto: hsg Bochum
hsg-Physiotherapie-Professor Dr. Christian Thiel ist stellvertretender Sprecher DNVF-Arbeitsgemeinschaft ‚Bewegungsbezogene Versorgungsforschung‘. Foto: hsg Bochum