Zum Hauptinhalt springen
Digitaler Studieninfotag

Präsidium will Übergangszeit für die Weiterentwicklung nutzen

Kategorie:Hochschule

Die Hochschulwahlversammlung hat am 15.05.2023 einstimmig entschieden, von der Weiterführungspflicht des Präsidentenamtes durch Herrn Prof. Dr. Christian Timmreck nach dessen Abwahl abzusehen.

Das amtierende Präsidium besteht damit aus dem Vizepräsidenten für Studium und Lehre Prof. Dr. Sven Dieterich, der Vizepräsidentin für Forschung und Transfer Prof.in Dr.in Eike Quilling sowie der stellvertretenden Kanzlerin Annette Pietsch, bis die Neubesetzung geregelt ist.

Die zuständigen Gremien und Organe der Hochschule haben bereits organisatorische Regelungen vereinbart, um die tragfähige Grundlage für die (Weiter-)Entwicklung der Hochschule für Gesundheit Bochum und gemeinschaftlich das deutschlandweit einzigartige Studienangebot im Gesundheitsbereich zu stärken und auszubauen.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen aus der Praxis werden wir weiterhin durch unsere Angebote in Lehre, Forschung und Transfer zu einer akademisch fundierten Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung beitragen, einen Beitrag zur gesundheitlichen Chancengerechtigkeit leisten und den Standort am Gesundheitscampus stärken.

Ihr Präsidium

Foto: HS Gesundheit / Prime Avenue
Foto: HS Gesundheit / Prime Avenue

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften