Zum Hauptinhalt springen
Jetzt bewerben!

Aktuelles

Margret Muth-Köhne (rechts im Bild) ist seit Anfang Dezember 2013 die Gleichstellungsbeauftragte der hsg. Ihre Vertreterin ist Yvonne Anger (links im Bild). Foto: hsg

Margret Muth-Köhne setzt sich für Belange der Frauen ein

Margret Muth-Köhne, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Ergotherapie der Hochschule für Gesundheit (hsg) und Diplom-Ergotherapeutin (FH), ist die [...]

mehr lesen

Zur konstituierenden Sitzung zum Start des Forschungsprojektes „Interprofessionelles Handeln im Gesundheitswesen“ (IPIHIG) trafen sich am 6. Dezember 2013 die Projektpartner der Hochschule für Gesundheit und der Ruhr-Universität-Bochum. V.l.n.r.: Prof. Dr. Christian Grüneberg (hsg-Dekan und Leiter des Studienbereichs Physiotherapie), Kathrin Klimke-Jung (ärztliche Koordinatorin der SkillsLabs und Leiterin des Zentrums für Medizinische Lehre an der RUB), Prof. Dr. Karl Reif (Experte im Bereich Onkologie aus dem hsg-Studienbereich Pflege), Prof. Dr. Ursula Walkenhorst (hsg-Vize-Präsidentin der Hochschule für Gesundheit) und Prof. Dr. Thorsten Schäfer (Studiendekan der Medizinischen Fakultät der RUB). Foto: hsg

Robert Bosch Stiftung fördert Projekt der RUB und hsg

„Mit der Förderung durch die Robert Bosch Stiftung wird die engagierte Zusammenarbeit der Hochschule für Gesundheit (hsg) mit der Medizinischen Fakultät der [...]

mehr lesen

Rund 30 Studierende und Mitarbeiterinnen des Studienbereichs Ergotherapie der Hochschule für Gesundheit besuchten Mitte November 2013 eine DVE-Tagung in Bochum. Foto: hsg

Ergotherapie sucht Topmodelle

Knapp 30 Studierende des Studienbereichs Ergotherapie der Hochschule für Gesundheit (hsg) haben gemeinsam mit Mitarbeiterinnen des Studienbereichs am 15. und [...]

mehr lesen

hsg-Professorin Dr. Sylvia Costard (im Bild rechts) und Marieluise Bartels, Koordinatorin des Arbeitskreises Kindersprache, trugen beim siebten Treffen des Arbeitskreises am 19. November 2013 in der hsg über den frühen Erwerb von Wörtern vor. Foto: hsg

Der Arbeitskreis Kindersprache beschäftigt sich mit dem „frühen Wort“

In der Hochschule für Gesundheit (hsg) hat sich am 19. November 2013 zum siebten Mal der Arbeitskreis „Kindersprache“ getroffen, um sich über aktuelle Trends [...]

mehr lesen

Von links nach rechts: Amani Bonny mit Hannes, Nadine Brüsehaver (Praxisanleiterin in den Städtischen Kliniken in Bielefeld), Birte Meissner (hsg-Studentin der Hebammenkunde) und Elke Mattern (wissenschaftliche Mitarbeiterin der hsg). Foto: hsg

Die ersten Examensbabys der hsg kamen zur Welt

Studierende der Hebammenkunde, die im Wintersemester 2010/2011 an der neu gegründeten Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum ihr Studium begonnen haben, [...]

mehr lesen

Der Studienbereich Ergotherapie der hsg informierte Studierende benachbarter Studiengänge der hsg und externe Besucher am Welt-Ergotherapie-Tag über Einsatzgebiete der Ergotherapie. Foto: hsg

„Was der Mensch alles kann“

Unter dem Motto „Was der Mensch alles kann!“ stand der diesjährige Welt-Ergotherapie-Tag am 27. Oktober 2013. Auch in der Hochschule für Gesundheit (hsg) wurde [...]

mehr lesen

Dr. Thomas Evers ist seit Anfang September 2013 Professor für gerontologische und geriatrische Aspekte in der Pflege an der Hochschule für Gesundheit (hsg). Foto: hsg

Neuer Altenpflege-Experte für den Studienbereich Pflege

Dr. Thomas Evers hat zum 2. September 2013 die Professur für gerontologische und geriatrische Aspekte in der Pflege an der Hochschule für Gesundheit (hsg) [...]

mehr lesen

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (im Bild 2. v.l.), Ausschussvorsitzender Arndt Klocke (3. v.l.) sowie weitere Landtagsabgeordnete aus dem Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung besichtigten in der hsg die Skills Labs. Foto: hsg Bochum

Hochschule präsentierte sich dem NRW-Landtagsausschuss

Der Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landtags Nordrhein-Westfalen hat am 9. Oktober 2013 in der Hochschule für Gesundheit (hsg) getagt. [...]

mehr lesen

Sieben hsg-Physiotherapie- und vier RUB-Medizin-Studierende setzten sich im Sommer 2013 mit chronischen Rückenschmerzpatienten auseinander. Das interprofessionelle Projekt wurde am 27. September 2013 in Graz vorgestellt. Foto: hsg

Physiotherapie- und Medizin-Studierende untersuchten Patienten

Die Hochschule für Gesundheit (hsg) hat gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum (RUB) auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) [...]

mehr lesen

Die Stipendiatinnen und Ergotherapie-Studentinnen Barbara Gütgemann (im Bild links) und Verena Klagges (im Bild rechts) erläuterten den Förderern und Teilnehmern des Stipendiatentreffens den Einsatz verschiedener Hilfsmittel in der behindertengerechten Küche der hsg, wie zum Beispiel das angewinkelte Besteck für Personen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit. Foto: hsg/Anja Cord

Förderer trafen auf Stipendiatinnen

Am 26. September 2013 hat das dritte Treffen der Förderer und Stipendiatinnen der Hochschule für Gesundheit (hsg) stattgefunden. Die Hochschulleitung lädt [...]

mehr lesen

Kontakt

Pressestelle

1. Etage, Raum 1315

Tel. +49 234 777 27--353

pressehs-gesundheit "«@&.de

Zur Pressestelle

Online-Magazin "gesichter"

Sie interessieren sich für Themen und Geschichten der HS Gesundheit? Dann besuchen Sie unser Online-Magazin!

Zum Magazin "gesichter"

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften