Zum Hauptinhalt springen
Foto: eine Seminarsituation Aktuelles und Termine

Informationen für Schulen

Sie interessieren sich im Rahmen der Berufsvorbereitung an Ihrer Schule für die Hochschule für Gesundheit? Darüber freuen wir uns und möchten Ihnen hier Wissenswertes für eine mögliche Zusammenarbeit zur Verfügung stellen. Als Studien- und Berufswahlkoodinatoren (StuBo) bzw. Lehrerinnen und Lehrer stellen Sie in Ihrer Funktion eine wichtige Schnittstelle zu unseren potentiellen neuen Studierenden dar. Daher sind wir immer an einer Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert!

Im Rahmen von KAoA (Kein Abschluss ohne Anschluss) bieten alle Zentralen Studieberatungen der Hochschulen in NRW verschiedene Beratungs- und Untertstützungsangebote an, die im Standardalement 9.2 näher beschrieben sind.

Einige unserer Beratungsangebote lassen sich auch für das Praxiselement 9.1 anrechnen - bitte sprechen Sie uns gezielt an.

Logo der NRW-Initiative "Kein Abschlus ohne Anschluss (KAoA)"

Hinweise zur aktuellen Situation

In der aktuellen Situation ist es leider nicht möglich, die Hochschule für Gesundheit mit Ihren Schüler*innen vor Ort zu besuchen. Auch ein Besuch von uns bei Ihnen ist derzeit nur bedingt möglich.

Gerne bieten wir auch digitale Angebote an, am besten wäre es, wir kommen dazu in den Austausch, was Ihre Bedarfe und Wünsche sind.

Wir besuchen Ihre Schule!

Gerne stellen wir uns bei Ihrem Studien- und Berufsorientierungstag Ihren Schülerinnen und Schülern vor und versuchen, alle Einladungen wenn möglich zu realisieren. Wir würden gerne potenziellen Studieninteressierten unser Studienangebot präsentieren.

  • Zielgruppe: EF, Q1 und Q2

Die Organisation eines solchen Besuchs bedarf einiger Vorlaufzeit. Bitte kontaktieren Sie uns mind. 6 Wochen vor Ihrer Veranstaltung, da wir eine kurzfristige Anfrage in der Regel nicht bedienen können. Geben Sie bei Ihrer Anfrage gerne so viele Details wie möglich an (an welche Altersgruppe/Stufe richtet sich das Angebot; möchten Sie eher einen Vortrag, einen Messestand oder einen Workshop; wie viele Schülerinnen und Schüler werden voraussichtlich teilnehmen; welche Rahmenbedingungen werden wir vorfinden/was müssen wir mitbringen). Wir bieten Ihnen allgemeine Studienberatung und -orientierung im Sinne von KAoA an, aber auch fachlich bezogene Beratung auf Studiengänge im Gesundheitswesen.

Ein Besuch an der hsg - seien Sie unser Gast!

Auf Anfrage ist es möglich, dass Sie uns als Schulklasse besuchen. Wir können Ihnen dann ein kleines Programm von etwa 3 Stunden anbieten. Der Besuch bei uns umfasst i.d.R. - je nach Interesse - einen Kurzvortrag über unser Studienangebot, eine Probelehrveranstaltung/Workshop und Besichtigungen der Räumlichkeiten. Da unsere Kapazitäten hier aber begrenzt sind und ein solcher Besuch Planung bedarf, kontaktieren Sie uns bitte möglichst mind. 6 Wochen im Voraus. Teilen Sie uns bitte unbedingt die wichtigsten Informationen mit:

  • Möchten Sie einen allgemeinen Überblick über das Studienangebot oder interessieren Sie sich für einen bestimmten Studiengang?
  • Mit wie vielen Schülern werden Sie voraussichtlich kommen? Diese Information ist für die Planung sehr wichtig!
  • Was für einen Schulabschluss werden die Schüler erwerben und in welcher Jahrgangsstufe sind sie derzeit?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail, wenn Sie an einem Besuch der hsg interessiert sind.

Kontakt Schulen

Claudia Herm

Auf diesem Bild sieht man Claudia Herm.

Zentrale Studienberatung
Dezernat 3 - Studium und Akademisches

Tel. +49 234 77727-399
Fax +49 234 77727-499

zsbhs-gesundheit "«@&.de

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften