Startseite - Hochschule für Gesundheit

Startseite > Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen der Hochschule für Gesundheit

03.08.2018

Das IAG der hsg Bochum erhält vierten Forschungsschwerpunkt

Das Institut für Angewandte Gesundheitsforschung (IAG) der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) hat ‚Midwifery & Reproductive Health‘ als neuen Forschungsschwerpunkt eingeführt. Das hatte der IAG-Vorstand Ende April 2018 entschieden. Als...[mehr]

03.08.2018

Nicola Bauer diskutierte über Akademisierung des Hebammenberufes

Prof. Dr. Nicola Bauer, Hebammenwissenschaftlerin an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum), hat am 2. August 2018 an einer öffentlichen Podiumsdiskussion in Oberfranken teilgenommen, in der es um die Akademisierung des Hebammenberufes ging. Zu...[mehr]

23.07.2018

Schüler*innen lernten hsg-Bibliothek besser kennen

Die Schüler*innen des Bildungsgangs ‚Berufliches Gymnasium Gesundheit‘ des Alice-Salomon-Berufskollegs in Bochum (ASBK) haben am 12. und 26. April 2018 ihren Unterricht im Profilfach Gesundheit in die Bibliothek der Hochschule für Gesundheit (hsg...[mehr]

20.07.2018

hsg-Studierende berieten im Bergmannsheil und im St. Josef-Hospital

19 Studierende des achten Semesters aus dem Bachelor-Studiengang Pflege an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) führten zum Abschluss des Wahlpflichtmoduls ‚Anleitung, Schulung und Beratung‘ am 5. Juli 2018 einen Beratungstag in den...[mehr]

16.07.2018

Sven Dieterich ist neuer Vize-Präsident für Studium und Lehre an der hsg Bochum

Die Hochschulwahlversammlung der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) hat am 13. Juli 2018 Prof. Dr. Sven Dieterich zum neuen Vize-Präsidenten für den Bereich Studium und Lehre gewählt. Prof. Dr. Anne Friedrichs, Präsidentin der hsg Bochum, hatte...[mehr]

12.07.2018

Kennt Jens Spahn das neue Pflegeberufereformgesetz nicht?

„Die Äußerungen vom Bundesgesundheitsminister in Bezug auf die akademische Pflegeausbildung haben mich irritiert. Im Gespräch mit Alexander Jorde, einem Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege, der im Herbst 2017 in der ARD-Wahlarena im...[mehr]

12.07.2018

Menschen aus den beforschten Lebensbereichen miteinbeziehen

In einer Inhouse-Fortbildung an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) haben sich rund zwanzig interessierte hsg-Wissenschaftler*innen Anfang Juli 2018 das Thema ‚Partizipative Gesundheitsforschung‘ näherbringen lassen. In diesem...[mehr]

09.07.2018

Schulterschluss zwischen pflegenden Angehörigen und den beruflich Pflegenden

„Wir benötigen in der Gesellschaft einen Schulterschluss zwischen pflegenden Angehörigen und den beruflich Pflegenden. Leider habe ich in den aktuellen politischen Debatten den Eindruck, dass diese beiden Personen- und Berufsgruppen gegeneinander...[mehr]

09.07.2018

Hebammenwissenschaftlerinnen präsentieren innovative Lehrkonzepte

An der Bournemouth University (UK) fand vom 5. bis zum 6. Juli 2018 die zweite ‚International Midwifery Education Conference 2018‘ statt. Der Studienbereich Hebammenwissenschaft der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) beteiligte sich mit zwei...[mehr]

04.07.2018

Über 50 Personen kamen zum turbo-breakfast an die hsg Bochum

Das 125. turbo-breakfast der Bochum Wirtschaftsentwicklung hat am 3. Juli 2018 mit gut 50 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung in der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) stattgefunden. Zum Thema 'Pflegende Angehörige. Was sie...[mehr]

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang