Startseite - Hochschule für Gesundheit

14.01.2019

24.01.2019: Studierende informieren im Patienteninformationszentrum (PIZ)

Am 24. Januar 2019 in der Zeit von 14.30 bis 17.00 Uhr sind interessierte Bürger*innen eingeladen, an einer Informationsveranstaltung im PatientenInformationsZentrum (PIZ) der hsg Bochum teilzunehmen und sich über die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Delir und Schlaganfall informieren zu lassen. Studierende des fünften Semesters des Bachelor-Studiengangs Pflege werden mit Postern und Broschüren Informationen über diese Themen geben.

Im Rahmen des Studieninfotages an der hsg Bochum erwarten die Studierenden die Bürger*innen im PIZ, welches im Interprofessionellen Gesundheitszentrum (InGe; Gesundheitscampus 8, Raum 1325) der Hochschule zu finden ist.

Im PIZ bieten Studierende aus dem Department für Pflegewissenschaft - begleitet von Pflege-Expert*innen - kostenlose und unverbindliche Informationen und Beratungen zu den Themen Gesundheit, Prävention und Pflege an. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Bürger*innen.

Die neue Veranstaltungsreihe im Sommersemester 2019 wird voraussichtlich ab Anfang April starten. Welche Themen Sie dann erwarten, können Sie im Laufe des Monats März auf der Internetseite des PIZ nachschauen.

Fragen zum PIZ beantwortet Jens Riede, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Department Pflegewissenschaft der hsg Bochum, Tel.: +49 234-77727-790, Mail: PIZ(at)hs-gesundheit.de

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang