Startseite - Hochschule für Gesundheit

30.10.2018

Absolvent*innen des Studiengangs Pflege erhalten Bachelor-Urkunde

Diese Absolvent*innen des Bachelor-Studiengangs Pflege nahmen auf der Feier des Departments für Pflegewissenschaft der hsg Bochum ihre Urkunden entgegen. Foto: hsg/Rashid

Das Department für Pflegewissenschaft der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) hat am 26. Oktober 2018 Absolvent*innen des primärqualifizierenden Bachelor-Studiengangs Pflege in einer Feier im Audimax der Hochschule verabschiedet. 17 Absolvent*innen schlossen in diesem Wintersemester 2018/2019 ihr Bachelor-Studium ab.

Der Gründungsdekan Prof. Dr. Markus Zimmermann hob die erworbenen hochschulischen Kompetenzen für die patientenbezogene Pflege hervor verbunden mit der Hoffnung, dass sie in der Berufspraxis auch Anwendung erfahren: „Mein Wunsch ist, dass Sie sich ihrer Stärken bewusst sind und diese Stärken auch weiter ausbauen. Und dass Sie sich Arbeitsstätten suchen, in denen man diese Stärken auch zu würdigen weiß. Beim Ausbau ihrer Stärken stehen wir Ihnen auch in Zukunft gerne mit den zukünftigen Master-Programmen zur Seite.“

Als Jahrgangsbeste wurden die Absolventinnen Kathrin Köster und Katharina Bierth vom Department gewürdigt.

Die Gesellschaft der Freunde der hsg Bochum (kurz Freunde der hsg) honorierte zudem Fiola Przybylski für ihre Bachelorarbeit ‚Advanced Nursing Practice: Strategieentwicklung zur Verknüpfung pflegerischer Expertise aus Wissenschaft und Praxis - Eine systematische Literaturrecherche‘.

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang