Startseite - Hochschule für Gesundheit

15.06.2018

Studieninteressierte können sich bis zum 15. Juli 2018 bewerben

Wer ab dem Wintersemester 2018/2019 an der hsg Bochum studieren möchte, kann sich ab sofort online bewerben. Foto: hsg/Volker Wiciok

Noch bis zum 15. Juli 2018 ist das Portal zur Online-Bewerbung der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) freigeschaltet. Über die hsg-Homepage (www.hs-gesundheit.de) können sich Studieninteressierte um einen Studienplatz zum Wintersemester 2018/2019 bewerben.

Die zulassungsbeschränkten Bachelor-Studiengänge der hsg Bochum nehmen am Dialogorientierten Serviceverfahren (DOSV) der Stiftung für Hochschulzulassung teil. Dies betrifft die Bewerbung für die Studiengänge Ergotherapie, Evidenzbasierung pflegerischen Handelns (Teilzeit), Hebammenkunde, Gesundheit und Diversity, Gesundheit und Sozialraum, Logopädie sowie Physiotherapie. Hier legen sich die Studieninteressierten zunächst einen Account bei hochschulstart.de an, der anschließend für die Bewerbung auf dem Portal der hsg Bochum genutzt wird.

Zudem können sich Studieninteressierte für die Master-Studiengänge ‚Evidence-based Health Care’ und ’Gesundheit und Diversity in der Arbeit‘ bewerben. Erstmals kann ab dem Wintersemester 2018/2019 ’Gesundheit und Diversity in der Arbeit‘ sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit an der hsg studiert werden.

Über die unterschiedlichen Studienvoraussetzungen und Zulassungsverfahren informieren die hsg-Homepage und die Ansprechpartner*innen der Zentralen Studienberatung der hsg Bochum.

Konkrete Informationen über den Ablauf der Bewerbungen um einen zulassungsbeschränkten Studienplatz sind auch auf der Homepage der hsg zu finden.

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der hsg Bochum bietet montags und donnerstags jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr offene Sprechstunden an. Ab dem 1. Juli 2018 findet die offene Sprechstunde immer montags und donnerstags jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr statt. Eine persönliche Beratung in der offenen Sprechstunde ist ohne Anmeldung möglich, an den Feiertagen findet die offene Sprechstunde nicht statt. Weiterhin können Anfragen per Mail an zsb(at)hs-gesundheit.de gestellt werden. Das Büro der ZSB befindet sich im Erdgeschoss (Raum B-0104) der hsg Bochum (Gesundheitscampus 8, 44801 Bochum).

Der ‚Lange Abend der Studienberatung‘, an der die ZSB der hsg Bochum mit einem Beratungsstand vertreten ist, wird am 28. Juni 2018 von 16.00 bis 20.00 Uhr im Hörsaalzentrum Ost (HZO) der Ruhr-Universität Bochum stattfinden.

Studieninteressierte für den Studiengang Pflege der hsg Bochum sind bereits seit Wochen mit den Kooperationspartnern der Hochschule im Gespräch, an die auch die Bewerbungen zu richten sind. Ausführliche Informationen zum Studiengang Pflege, der einen Ausbildungsvertrag mit einem hsg-Kooperationspartner voraussetzt, finden Sie hier.

Einen Eindruck über einige Studiengänge der hsg bieten diese Filme.

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang