Startseite - Hochschule für Gesundheit

PROMOS

PROMOS – Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

Das PROMOS-Programm des DAAD - finanziert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) - bietet Stipendien für Auslandspraktika und Auslandsstudienaufenthalte von Studierenden. Die finanzielle Unterstützung besteht aus einem monatlichen Teilstipendium und / oder einer einmaligen Reisekostenpauschale. Die Höhe der Förderung ist den PROMOS Fördersätzen 2018 entnehmbar.

Tipp: Bei durch PROMOS geförderten Auslandsaufenthalten besteht die Möglichkeit eine kostengünstige DAAD-Gruppenversicherung abzuschließen.

Informationen zu den Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren für Auslandsaufenthalte im Jahr 2018 finden Sie auf den folgenden Seiten.

> PROMOS - Auslandsstudienaufenthalt 

> PROMOS - Auslandspraktikum

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang