Startseite - Hochschule für Gesundheit

Forschung > IAG

Institut für Angewandte Gesundheitsforschung (IAG)

Das Profil der Hochschule für Gesundheit (hsg) als eine Hochschule für angewandte Wissenschaften in den Kernbereichen Lehre und Forschung ist stark an der beruflichen Praxis der Gesundheitsberufe ausgerichtet. Aus diesem Grund dient das Institut für Angewandte Gesundheitsforschung (IAG) der hsg primär der anwendungsorientierten Forschung.

Das Forschungsinstitut arbeitet als zentrale Einrichtung hochschulübergreifend. Durch die Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen wird die Forschung als Kernaufgabe der Hochschule genauso gestärkt wie die Verknüpfung von Lehre und Forschung. Des Weiteren werden die Forschungskultur und -struktur innerhalb der Hochschule weiter etabliert. Darüber hinaus liefert das Forschungsinstitut als Informations- und Austauschforum Impulse für die strategische Weiterentwicklung der Forschungsförderung an der hsg.

Zudem ermöglicht das Forschungsinstitut die Bereitstellung weiterer Informationen sowie Beratung über Fördermöglichkeiten. In diesem Rahmen können die Forschungsvorhaben wissenschaftlich besser begleitet und koordiniert werden. Das Forschungsinstitut fördert die interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit von Professorinnen und Professoren und bündelt bzw. erweitert die Forschungskompetenzen der Lehrenden.

Die hsg betrachtet sich als Bestandteil der regionalen, nationalen, europäischen und internationalen Wissenschaftscommunity. Daher soll im Rahmen des Forschungsinstituts die Kooperation mit strategischen Partnern aus der Wissenschaft gefördert werden.

Im Rahmen der Arbeit des Forschungsinstituts sollen Forschungsschwerpunkte konturiert sowie klare inhaltliche Schwerpunkte definiert werden und somit das interdisziplinäre, nationale und internationale Profil der hsg geschärft werden. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind "Gesundheit und Technologie", "Kultur und Gesundheit" sowie der Schwerpunkt "Kindliche Entwicklung - Diagnostik, Prävention und Intervention aus interdisziplinärer Perspektive".

Zusammenfassend kann das Forschungsinstitut der hsg durch den fachlichen Austausch, die wissenschaftliche Begleitung und die interne Beratungen einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Qualität der Forschung leisten.

Diese Seite Diese Seite Drucken Drucken  //  Seitenanfang Seitenanfang