Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

IAG · Institut für Angewandte Gesundheitsforschung

Der gesellschaftliche Auftrag der hsg Bochum ist es, einen Beitrag zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung der Bevölkerung zu leisten. Für die erfolgreiche Umsetzung dieses Auftrages ist die Stärkung der Forschung von hoher Bedeutung.
Aus diesem Grund wurde 2016 das Institut für Angewandte Gesundheitsforschung als zentrale Forschungseinrichtung gegründet, um interdisziplinäre Forschungsthemen zu bündeln und nach außen sichtbarer zu machen.

Die hsg betrachtet sich als Bestandteil der regionalen, nationalen, europäischen und internationalen Wissenschaftscommunity. Daher soll im Rahmen des Forschungsinstituts die Kooperation mit strategischen Partnern aus der Wissenschaft gefördert werden.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind "Gesundheit und Technologie", "Kultur und Gesundheit", "Kindliche Entwicklung - Diagnostik, Prävention und Intervention aus interdisziplinärer Perspektive" sowie der Schwerpunkt "Midwifery and Reproductive Health". Verbindendes Element und Querschnittsthema aller Schwerpunkte ist die Versorgungsforschung. 

Zusammenfassend kann das Forschungsinstitut der hsg durch den fachlichen Austausch, die wissenschaftliche Begleitung und die interne Beratungen einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Qualität der Forschung leisten.