Zum Hauptinhalt springen
Auf diesem Foto sieht man die Hochschule für Gesundheit aus einer weiten Entfernung zwischen zwei Bäumen fotografiert. Es ist ein sonniger Tag.

InBiG · Institut für hochschulische Bildung im Gesundheitswesen

Das InBiG ist eine zentrale Einrichtung der HS Gesundheit, die Ihnen lehr-lernbezogene Unterstützungsangebote und Weiterbildung bietet.

Das InBiG verfolgt das Ziel, die Lehr-Lernkultur an der HS Gesundheit weiterzuentwickeln und damit einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Lehre zu leisten. Dazu werden sowohl die überfachliche Unterstützung von Lehren und Lernen als auch das lebensbegleitende Lernen in den Blick genommen.

Die Aufgaben des InBiG sind in den Bereichen Lehrentwicklung, Lernwerkstatt und Weiterbildung verortet. Darunter finden sich z.B. Angebote zur Förderung von guter Lehre, zum wissenschaftlichen Schreiben, zur wissenschaftlichen Weiterbildung und Zertifikatsangebote.

Vorstand des InBiG

Prof. Dr. Sven Dieterich

Vizepräsident für Studium und Lehre
Professor für Gesundheitswissenschaften

DAG · Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften

5. Etage, Raum 5114

Tel. +49 (0) 234 77727-646
Fax +49 (0) 234 77727-846

sven.dieterichhs-gesundheit "«@&.de

Prof. Dr. habil. Heike Köckler

Auf diesem Bild sieht man Prof. Dr. habil. Heike Köckler.

Professorin für Sozialraum und Gesundheit

DoCH · Department of Community Health

3. Etage, Raum 3307

Tel. +49 234 77727-730
Fax +49 234 77727-930

heike.koecklerhs-gesundheit "«@&.de

Mehr Infos

Prof. Dr. habil. Renate Schramek

Auf dem Bild sieht man Prof. Dr. habil. Renate Schramek.

Professorin für Gesundheitsdidaktik
Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

DoCH · Department of Community Health

3. Etage, Raum 3320

Tel. +49 234 77727-787
Fax +49 234 77727-987

renate.schramekhs-gesundheit "«@&.de

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften