Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

Skills-Lab Meeting #1

DPW

Die Relevanz des Raums im Rahmen der Skills-Lab-Arbeit

Das Skills-Lab als dritter Lernort etabliert sich immer mehr im Rahmen der Ausbildung zur Pflegefachkraft und gewinnt auch ein eigenständiges Profil neben der Praxis und der Theorie, nicht nur im akademischen Kontext. Dementsprechend stellen wir den Raum als dritten Lernort in den Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung des Skills-Lab Meeting am Department für Pflegewissenschaft der hsg. Ziel der Veranstaltungsreihe ist der Austausch und Einblick in die Arbeit im Skills-Lab und der dort angesiedelten Konzeptualisierung von Lernangeboten.

Nach einem einführenden Austausch wird es beim Kick Off eine Vorstellung der Skills-Lab-Räume geben. Dann folgt ein gemeinsames Mittagessen. Im anschließenden Vortrag füllt Dr. Tim Peters den Terminus „Dritter Lernort“ mit Leben und zeigt anhand einiger Beispiele, welche didaktischen Möglichkeiten der Raum „Skills-Lab“ bietet und was ihn von traditionellen Lernorten unterscheidet. Zudem werden die Grenzen dortiger Unterrichtsmöglichkeiten aufgezeigt sowie die nötigen Vorüberlegungen bei der Lehrplanung diskutiert.

Abschließend werden die Erfahrungen mit dem dritten Lernort im Rahmen der Vermittlung von Kompetenzen diskutiert, bevor die Veranstaltung mit der Erarbeitung des nächsten Themas schließt. 

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

Eckdaten:

  • 14.11.2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Teilnahme kostenlos
  • Maximal 25 Teilnehmer*innen
  • Anmeldung: per Email

Überblick des Tagesablaufs

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr
Onboarding (Veranstaltungszentrum)
09:30 Uhr bis 10:45 Uhr
Eröffnung, Vorstellung der Akteure, Vorstellungsrunde
11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Vorstellung Skills Lab, Führung durch die Räume, Austausch
12:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen
13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Vortrag zur Relevanz des Raums bei der Arbeit im Skills-Lab von Dr. Tim Peters
14:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Diskussion und Erfahrungsaustausch, Ausklang