Zum Hauptinhalt springen
Foto: Studierende in einer Lernsituation
Jetzt bewerben!

Wissenschaftliches Schreiben

Wir unterstützen Sie beim wissenschaftlichen Schreiben.

Sie müssen eine Hausarbeit schreiben und wissen nicht, wie Sie beginnen können? Sie sollen Thesen für Ihre Bachelorarbeit verfassen und wissen nicht, worüber? In der Schreibberatung widmen wir uns genau diesen Anliegen und Fragen rund um das wissenschaftliche Schreiben. Dazu bieten wir Ihnen

  • Workshops und Selbstlernmaterialien zu verschiedenen Phasen im Schreibprozess und zum wissenschaftlichem Schreiben auf Deutsch und Englisch,
  • Schreib-Peer-Tutoring durch eine schreibdidaktisch ausgebildete Peer-Tutorin,
  • Individuelle Beratung und Textfeedback,
  • Schreibevents
  • und vieles mehr.

In einem geschützten und wertschätzenden Rahmen sprechen wir mit Ihnen über Ihr Schreiben und unterstützen Sie bei der Arbeit an Ihren Texten. Gemeinsam entwickeln wir Möglichkeiten, Ihren individuellen Schreibprozess so zu gestalten, dass das (Weiter-)Schreiben gut gelingen kann.

    Ansprechpartner*innen

    Jasmin Böcek-Schleking

    Mitarbeiterin im Lehr-Lernzentrum
    Schwerpunkt Schreibberatung

    Etage 1, Raum 1316

    Tel. +49 234 77727-752
    Fax +49 234 77727-952

    jasmin.boecek-schlekinghs-gesundheit "«@&.de

    Sabine Schöll

    Auf dem Bild sieht man Sabine Schoell.

    Peer-Tutorin
    Schwerpunkt Schreibberatung

    Lehr-Lernzentrum

    Gesundheitscampus Süd, Raum 1108

    sabine.schoellhs-gesundheit "«@&.de

    Awards

    Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften