Zum Hauptinhalt springen
Auf dem Foto ist die HS Gesundheit zu sehen mit einer großen Grünfläche vor den beiden Gebäuden.

Profil von Dr. Antje Weseler

Dr. Antje Weseler

Vertretungsprofessorin für Translationale Pharmakologie und Medizin

Department für Pflegewissenschaft

2. Etage, Raum 2409

Tel. +49 234 77727-647
Fax +49 234 77727-847

Antje.Weselerhs-gesundheit "«@&.de

Aktuelle Lehrgebiete

  • Grundlagen Anatomie, Physiologie und Pathologie/Pathophysiologie des Menschen 
  • Präklinische und klinische Entwicklung von Arzneimitteln
  • Regularien Arzneimittelentwicklung und klinische Forschung
  • Allgemeine und spezielle Pharmakologie
  • Pharmakotherapie inkl. Polypharmazie, Arzneistoff-Nahrungs-Interaktionen, personalisierte Arzneimitteltherapie

Aktuelle Forschungs- & Arbeitsgebiete

  • Gesundheitseffekte von sekundären Pflanzeninhaltsstoffen mit Fokus auf Polyphenolen
  • Personalisierte Therapie mit Nahrungsergänzungsmitteln/pflanzlichen Arzneimitteln (Phytopharmaka) zur Gesunderhaltung und Prävention chronischer Erkrankungen 
  • Interaktionen zwischen Arzneimitteln und pflanzlichen Inhaltsstoffen

Sprechzeiten

Montag - Freitag Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

Universitäre Berufserfahrung

Seit 2021

  • Vertretungsprofessorin für Translationale Pharmakologie und Medizin, Hochschule für Gesundheit, Bochum, Deutschland

2013 - 2021

  • Assistant Professor, Department für Pharmakologie und Toxikologie, Universität Maastricht, Niederlande

2008 - 2013

  • Postdoc, Department für Pharmakologie und Toxikologie, Universität Maastricht, Niederlande

2007 - 2008

  • Postdoc, Department für Gesundheits-Risiko-Analyse und Toxikologie, Universität Maastricht, Niederlande

2001 - 2002

  • Angestellte Mitarbeiterin im Dekanat Pharmazie, Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie (IPMB), Ruprecht-Karls Universität Heidelberg, Deutschland

1999 - 2004

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    Arbeitskreis: Prof. Dr. J. Reichling, Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie (IPMB), Abteilung II: Biologie, Ruprecht-Karls Universität Heidelberg, Deutschland

 

Außeruniversitäre Berufserfahrung

seit 2021

  • selbständige Tierphysiotherapeutin und Dozentin in der Weiterbildung von Tierphysiotherapeuten

2005 - 2007

  • Leitende Wissenschaftlerin, CRO NutriScience B.V., Maastricht, Niederlande

2004 - 2005

  • Marie-Curie Postdoctoral Industry Host Fellow, CRO NutriScience B.V., Maastricht, Niederlande

1998 – 1999

  • Angestellte Apothekerin im praktischen Jahr, Forum Apotheke, Ratingen, Deutschland

05/1998-10/1998

  • Angestellte Apothekerin im praktischen Jahr, Apotheke am Kurplatz, Norderney, Deutschland

 

Ausbildung

2018 - 2020

  • Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin, Vet-Physiocation U.G., Marl, Deutschland

seit 11/2011

  • Europäisch registrierte Toxikologin (ERT)

12/2011

  • Lehrbefugnis an niederländischen Universitäten („basic teaching qualification“ (BKO)), Maastricht University, Niederlande

08/2004

  • Promotion zum Dr. rer. nat., magna cum laude
    “Experimentelle Untersuchungen antimikrobiell aktiver wässriger und alkoholischer Extraktzubereitungen ausgewählter Teedrogen mit lokaltherapeutischer Anwendungstradition unter besonderer Berücksichtigung von Johanniskraut (Hypericum perforatum L.)“

1999

  • Approbation als Apothekerin

1993 -1998

  • Studium der Pharmazie, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, Deutschland

Externe Mitgliedschaften

  • Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft (DPhG)

  • Niederländische Gesellschaft für Toxikologie (NvT)

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften