Zum Hauptinhalt springen

Zur Person:

Prof. Anne Roll, PhD

Professorin für gerontologische und geriatrische Pflege
Programmverantwortliche: Bachelorstudiengang Evidenzbasierung pflegerischen Handelns

DPW · Department für Pflegewissenschaft

4. Etage, Raum 4413

T +49 234 77727-638
F +49 234 77727-838

anne.rollhs-gesundheit "«@&.de

Aktuelle Lehr-, Forschungs- & Arbeitsgebiete

Aktuelle Lehrgebiete

  • Pflege ältere Menschen
  • Pflege von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung
  • Pflege von Menschen mit Demenz
  • Pflegediagnostik
  • Expertenstandards

Forschung-/Arbeitsschwerpunkte

  • Gesundheitsförderung von Menschen mit geistiger Behinderung
  • Aufbau von sozialen Netzwerken, um ein sicheres Altern zu ermöglichen
  • Einbeziehung von vulnerablen Personengruppen in die Forschung

Sprechzeiten

Montags
Nach Vereinbarung
Dienstags
Nach Vereinbarung
Mittwochs
Nach Vereinbarung
Donnerstags
Nach Vereinbarung
Freitags
Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

Seit 12/2019

  • Professorin für gerontologische und geriatrische Pflege an der Hochschule für Gesundheit Bochum

2018-2019

  • Vertretungsprofessorin für gerontologische und geriatrische Pflege an der Hochschule für Gesundheit Bochum

2018

  • Ph.D. an der University of Wisconsin–Madison, Madison, USA. Titel der Dissertation: Social Support Networks of People with Down Syndrome

 2015-2016

Gwendolyn H. Shapiro Wisconsin Graduate Fellow

2013-2018

  • Ph.D. Programm in Nursing an der University of Wisconsin–Madison, Madison, USA
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Barbara J. Bowers, Associate Dean for Research and Charlotte Jane and Ralph A Rodefer Chair for Nursing, University of Wisconsin–Madison, School of Nursing

2009-2012

  • Lehrerin für Altenpflege, Vitanas Akademie gGmbH, Staatlich anerkannte Berufsschule für Altenpflege

2006-2008

  • Master of Science, European Masters in Gerontology (EuMaG) Programm, Vrije Universiteit Amsterdam, Amsterdam, Niederlande. Titel der Masterarbeit: „Functions and Images of Old Age Homes in South Africa“, Betreuer: Prof. Dr. Hans-Joachim Kondratowitz

2006

  • Ausgewählte Module in Health Studies, University of South Africa, UNISA, Pretoria, Südafrika

2002-2005

  • Bachelor of Science, Pflegewissenschaft, Universität Witten/Herdecke
  • Krankenschwester, Kurzzeitpflege Goethestrasse e.V., Dortmund

1998-2001

Ausbildung zur Krankenschwester, Marburg/Wehrda

Externe Mitgliedschaft

  • Deutscher Berufsverband für Pflege (DBfK) Regionalverband Nordwest

  • Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP)