Zum Hauptinhalt springen
Auf dem Foto ist die HS Gesundheit zu sehen mit einer großen Grünfläche vor den beiden Gebäuden.

Prof. Dr. Markus Wübbeler

Auf dem Bild sieht man Prof. Dr. Markus Wübbeler.

Professor für Klinische Pflegeforschung
Studiengangsleitung Clinical Research Management (CRM)

DPW · Department für Pflegewissenschaft

4. Etage, Raum 4407

Tel. +49 234 77727-648
Fax +49 234 77727-848

markus.wuebbelerhs-gesundheit "«@&.de

Arbeitsschwerpunkte

Clinical Research Management (Programmverantwortung)
DPW · Department für Pflegewissenschaft
Hochschule für Gesundheit, Bochum

Forschungsgebiete:
  • Interventionsforschung in der Pflege
  • Unterstützende Technologien und Digitalisierung in der Pflege
  • Demografie-orientierte Versorgungsforschung
  • Integrierte Versorgung mit dem Schwerpunkt: Neurodegenerative Erkrankungen
  • Transdisziplinäre Versorgungsmodelle
  • Mixed-methods Analyse
Lehrgebiete
  • Evidence-based Nursing
  • Klinische Forschung
  • Forschungsmethoden
  • Pflegediagnostik / Pflegeprozess
  • Neurodegenerative Erkrankungen

 

Zur Person:

Sprechzeiten

(auch telefonisch) nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

  • Seit 2020 Professor für Klinische Pflegeforschung, Department für Pflegewissenschaft, Hochschule für Gesundheit - Bochum
  • 2018-2020 Vertretungsprofessor mit dem Schwerpunkt Klinische Pflegeforschung, Department für Pflegewissenschaft, Hochschule für Gesundheit - Bochum
  • 2017 – 2018 Vertretungsprofessor mit dem Schwerpunkt Gerontologie, Department für Pflegewissenschaft, Hochschule für Gesundheit - Bochum
  • 2015 - 2016 Post-Doctoral Research Fellow, Harvard Medical School, Institute for Aging Research, Aging Brain Center, Boston MA (USA)
  • 2015 Dissertation an der Universitätsmedizin Greifswald (Dr. rer. med.) „Demenznetzwerke in Deutschland – Integrierte medizinische, pharmazeutische und nicht-pharmakologische Therapien in Netzwerkstrukturen“
  • 2012 - 2015 Doktorand am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen, Rostock/ Greifswald
  • 2009 - 2011 Studium der Gesundheits- und Pflegewissenschaften (M.Sc.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2006 - 2009 Studium des Pflege- und Gesundheitsmanagements (B.A.), Fachhochschule Münster
  • 2007-2009 Beschäftigung (Teilzeit) als Pflegefachkraft: Zentrum mobiler Dienste, Münster
  • 2001 - 2004 Ausbildung zum Altenpfleger (Examen), Wildeshausen

Externe Mitgliedschaften

  • Seit 2016 Sprecher der Jungen Akademie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz
  • Member - Verein zur Förderung der Technologiebewertung im Gesundheitswesen (Health Technology Assessment) e.V. i
  • Member - Public Health Interest Group - Early Detection & Preventable (Co)Morbidities, Health Technology Assessment International
  • Member - LOC (Local Organizing Committee), Health Technology Assessment International (HTAi) 2019, Cologne, Germany
  • Interdisziplinärer Forschungskreis Empathie - Tabu - Übersetzung e.V.

 

Beteiligung an Forschungsprojekten

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften