Zum Hauptinhalt springen
Auf dem Foto ist die HS Gesundheit zu sehen mit einer großen Grünfläche vor den beiden Gebäuden.

Prof. Dr. phil. habil. Michael Schuler

Professur „Forschungsmethoden in den Gesundheitsberufen“

DAG · Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften

Etage 3, Raum 3413

michael.schulerhs-gesundheit "«@&.de

Aktuelle Lehrgebiete

  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Wissenschaftliches Arbeiten
Aktuelle Arbeits- und Forschungs-schwerpunkte
  • Evidenzbasierung der Rehabilitation

  • (Weiter-)Entwicklung und Evaluation von Versorgungsangeboten

  • Patient Reported Outcomes

  • Selbstmanagement bei Psychischen Erkrankungen

Zur Person:

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung Vor Ort oder via Zoom

Curriculum Vitae

Akademische Ausbildung

2019

  • Habilitation für Medizinische Psychologie und Rehabilitationswissenschaften, Erhalt der Venia Legendi, Medizinische Fakultät der Universität Würzburg

2014

  • Promotion zum Dr. phil., Universität Freiburg

2004

  • Diplom in Psychologie, Universität Heidelberg
Beruflicher Werdegang

Seit 2020

  • Professor für Forschungsmethoden in den Gesundheitsberufen an der Hochschule für Gesundheit Bochum

Seit 2019

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Klinische Epidemiologie und Biometrie

2006-2019

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Medizinische Psychologie und Psychotherapie, Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaften, Universität Würzburg

2016-2017

  • Klinischer Psychologe in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Würzburg

Seit 2006

  • Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten

2006-2016

  • Lehrkraft für Psychologie an der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg (Nebenberuflich)

2004-2006

  • Methodenberater im Forschungs- und Methodenberatungsunternehmen „Method-Consult“

2000-2002

  • Ausbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung (nach GWG)

 

 

    Externe Mitgliedschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (Vorsitz der AG Methoden)
    • Deutsche Gesellschaft für Psychologie
    • Netzwerk Rehabilitationsforschung in Bayern e.V.
    • Programmkomitee des Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquiums
    • Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift „Praxis für Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation“
    • Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift „Die Rehabilitation“
    • Mitherausgeber der Methoden-Reihe in der Zeitschrift „Die Rehabilitation“
    Ad-hoc Gutachtertätigkeit

    Bewegungstherapie und Gesundheitssport, BMC Cancer, BMC Health Services Research, BMC Nursing, BMJ Open, British Journal of Health Psychology, Degenerative Neurological and Neuromuscular Disease, Die Rehabilitation, Disability and Rehabilitation, Health and Quality of Life Outcomes, Integrated Pharmacy Research and Practice, International Journal of Chronic Obstructive Pulmonary Disease, JMIR mHealth and uHealth, Journal of Economic Psychology, Journal of Health Psychology, Journal of Psychosomatic Obstetrics & Gynecology, Measurement Instruments for the Social Sciences, Methodology, Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin, PLOS ONE, Psychology of Sport and Exercise, Psychology Research and Behavior Management, Psycho-Oncology, Praxis für Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation , Quality of Life Research, Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen, Zeitschrift für Medizinische Ausbildung

    Awards

    Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften