Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

Der Studienservice im Online-Campus

Nach dem Login in den Online-Campus steht Ihnen im Menü unter „Mein Studium“ – „Studienservice“ folgendes zur Verfügung:

Mein Status

Auf diesem Tab finden Sie eine Reihe von Daten angezeigt, die zu Ihrer Person in unserem System hinterlegt sind. Bitte halten Sie diese Daten stets aktuell!

Zu den angezeigten Daten gehören:

  • persönliche Daten (Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Geburtsort, Geburtsland, Staatsangehörigkeit) sowie
  • Ihre Matrikelnummer
  • Ihr Hörerstatus (Haupt- oder Nebenhörer*in)
  • Ihr Status (rückgemeldet, beurlaubt, …)
  • Ihr aktueller Studiengang inkl. Studiumsform (Erst- oder Zweitstudium)
  • Ihr aktuelles Fachsemester

Den rechten Bereich "Persönliche Daten" können Sie ein-/ausklappen.

Für den Fall, dass für Sie Sperren im System vorliegen sollten, die eine automatische Rückmeldung zum kommenden Semester verhindern, wird zusätzlich unterhalb von „Studiengänge“ eine weitere Rubrik "Sperren" eingeblendet.

Dort finden Sie dann Informationen zum Grund der Sperre sowie den Zeitpunkt, zu dem die Sperre wirkt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Studierendenservice.

Meine Daten

Auf diesem Tab werden Ihre Kontaktdaten angezeigt, die bei uns derzeit im System hinterlegt sind. Dazu gehören

  • die aktuelle Postanschrift
  • Ihre telefonische Erreichbarkeit sowie 
  • gegebenenfalls eine private E-Mail-Adresse.

Grundsätzlich ist jede Änderung Ihrer persönlichen Daten unverzüglich dem Studierendenservice unter Angabe Ihrer Matrikelnummer schriftlich mitzuteilen. Dies betrifft Änderungen von z.B. Namen, Geschlecht, Adresse, Staatsangehörigkeit.

Nutzen Sie die Änderungsanzeige, der Sie ggf. erforderliche Nachweise beifügen:

  • Dokument über die Namensänderung (bei Heirat),
  • Kopie vom Personalausweis (beide Seiten!)

Reichen Sie die Änderung persönlich im Studierendenservice ein oder schreiben Sie uns dazu von Ihrer hsg E-Mail Adresse.

 

Meine Zahlungen

Zu Beginn des Rückmeldezeitraumes wird Ihnen an dieser Stelle die „Rechnung“ für das kommende Semester in entsprechender Höhe (=Soll) angezeigt. Dieser Rechnungsbetrag kann unter Umständen beeinflusst werden durch...

  • Ihren Antrag auf Beurlaubung (der Betrag reduziert sich dann entsprechend, je nach Beurlaubungsgrund)
  • Ihrer nachgewiesenen Behinderung (der Betrag reduziert sich dann entsprechend um die beiden Ticket-Anteile)
  • die abgelaufene Rückmeldefrist (der Betrag erhöht sich dann entsprechend um 15,00 Euro)

Zahlungen, die uns für Ihre Matrikelnummer erreicht haben, werden ebenfalls angezeigt (=Ist) nachdem diese verbucht werden konnten. Sie können der Ansicht auf diesem Tab "Zahlungen" zu jeder Zeit entnehmen, ob …

  • die Rechnung in voller Höhe beglichen ist (Soll = Ist, Noch offen: 0,00 €)
  • die Rechnung bislang noch nicht in ausreichender Höhe beglichen wurde (der fehlende Betrag wird Ihnen in der Spalte „Noch offen“ angezeigt)
  • Zweitausfertigung Ihrer Chipkarte in Höhe von 25,00 € (je Verlust)

Eine Zahlung wird Ihnen nicht angezeigt?

Sollten Sie (auch mehrere Tage nach Ihrer Überweisung) Ihre Zahlung auf diesem Tab nicht angezeigt bekommen, so konnte die Zahlung nicht automatisch / eindeutig auf Ihre Matrikelnummer gebucht werden.

In den häufigsten Fällen liegt dies daran, dass Sie bei Ihrer Überweisung den (von der Hochschule vorgegebenen) Verwendungszweck verändert haben. Davon raten wir dringend ab.

Deshalb wird / wurde bereits frühzeitig über mögliche negative Konsequenzen aufgeklärt. Bei Rückfragen zu Ihrer Zahlung nehmen Sie gerne per E-Mail mit dem Studierendenservice Kontakt auf. Dabei weisen Sie bitte (per Kontoauszug / Quittung / Screenshot der Online-Überweisung) die Details zu Ihrer bereits getätigten Zahlung nach.

Hinweis

Wir erhalten durch unsere Haushaltsabteilung täglich die Zahlungseingänge unseres Bank-Kontos vom Vortag (gemeint ist: letzter Werktag). Diese werden im Rückmeldezeitraum ebenfalls täglich (vormittags) von uns in das System eingespielt. Somit haben Sie im Studienservice – immer mit einem Tag Verzug – einen aktuellen Blick auf die für Sie verbuchten Zahlungen.

Durch Klick auf den "Lupe"-Button in der Spalte "Aktionen" erhalten Sie darüber hinaus ausführliche Informationen, aus welchen einzelnen Rechnungspositionen (z.B. Anteile für das SemesterTicket, ...) sich die Gesamtsumme zusammensetzt. Auf unseren Internetseiten wird ebenfalls über die Höhe dieser unterschiedlichen Beiträge informiert.

Bescheinigungen

An dieser Stelle stehen Ihnen aktuell folgende Dokumente unter "Bescheinigungen" zur Verfügung:

  • eine Studienbescheinigung (wahlweise auch für vergangene Semester),
  • eine Studienbescheinigung gemäß §9 BAföG / Nachweis für BAföG-Amt - Formblatt 2 -(wahlweise auch für vergangene Semester), sowie
  • eine Bescheinigung über gezahlte Beiträge (nur für Zahlungen ab dem Sommersemester 2018)

Außerdem finden Sie in der unteren Rubrik "Bescheinigungen für Noten und Prüfungen":

  • eine Übersicht von angemeldeten Prüfungen sowie
  • eine Übersicht zu bereits verbuchten praktischen Zeiten / Einsätzen

Diese stehen Ihnen zum Download bereit und können bei Bedarf und in beliebiger Anzahl ausgedruckt werden. Weitere Dokumente werden folgen.