Hochschule für Gesundheit
Universitätsstraße 105
D-44789 Bochum
info(at)hs-gesundheit.de
www.hs-gesundheit.de

 

Für Studieninteressierte:
Studierendenservice
Tel.: +49 (0) 234 77727-382
E-Mail

Weitere Ansprechpartner/innen

 

 

 

Start

Herzlich willkommen auf den Seiten der Hochschule für Gesundheit

Wir sind die erste staatliche Hochschule für Gesundheitsberufe in Deutschland, die seit dem Wintersemester 2010/11 grundständige Studiengänge im Bereich der Ergotherapie, Hebammenkunde, Logopädie, Pflege und Physiotherapie anbietet.

Seit dem Wintersemester 2014/2015 erweitern die Studiengänge Gesundheit und Diversity sowie
Gesundheit und Sozialraum (berufsbegleitend)
das Studienangebot der hsg.

Ab dem Wintersemester 2015/2016 bietet die Hochschule für Gesundheit außerdem ihren ersten
Master-Studiengang Evidence-based Health Care an.

Aktuelle Meldungen der Hochschule für Gesundheit

Vortrag über die Abrechnung von Leistungen freiberuflicher Hebammen

Der Studienbereich Hebammenkunde der Hochschule für Gesundheit (hsg) lädt am 14. April 2015 von 16.15 bis 17.45 Uhr zu einer After Work Lecture (AWL) zum Thema ‚Gutes Geld für gute Arbeit – wie Sie richtig abrechnen und Gebührenverluste vermeiden‘ in die Hochschule (Hörsaal 1, Universitätsstr. 105,... ... mehr anzeigen

Pflegewissenschaftliche Fachbereiche treffen sich in Bochum

Am 23. und 24. April 2015 findet an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum das nächste Treffen der Konferenz der Dekaninnen und Dekane pflegewissenschaftlicher Fachbereiche beziehungsweise Institute und der assoziierten Vertreterinnen und Vertreter pflegewissenschaftlicher Studiengänge an... ... mehr anzeigen

Dreiländer-Tagung 'Health Universities' in Winterthur

Die Gesundheitsberufe in den drei Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz werden zunehmend an Fachhochschule ausgebildet, um sich den Herausforderungen für eine bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung zu stellen. An der Dreiländer-Tagung 'Health Universities' am 10. und 11. September 2015 in... ... mehr anzeigen

Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen

Die Hochschule für Gesundheit ist Teil des Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen und eröffnet ihren Studierenden weitreichende Perspektiven im Wachstumssektor Gesundheitswesen. Der Umzug der Hochschule auf das Gelände des Gesundheitscampus ist für Sommer 2015 geplant.

Über den täglichen Baufortschritt auf dem Gesundheitscampus informiert eine Web-Cam, die auf dem Dach der Fakultät Sportwissenschaft  der Ruhr-Universität Bochum installiert wurde.

Werfen Sie gern einen Blick auf die Baustelle!

 

Start

Diese Seite >Drucken >Weiterempfehlen  //  >Seitenanfang
Aktuelle Meldungen der Hochschule für Gesundheit
Pressemitteilungen