Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles und Termine

ausgewählte abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Weiterentwicklung Evaluationskonzept für GUT DRAUF - Itementwicklung
    (Laufzeit: 10/2018 bis 03/2019)
    unveröffentlichter Abschlussbericht

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):
    Evidenzlage kommunaler Strategien der Prävention und Gesundheitsförderung: Eine Literatur- und Datenbankrecherche (Rapid Review)
    (Laufzeit: 06/2018 bis 09/2018)
    Ergebnisbericht

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):
    Modelle und Evidenzen der intersektoralen Kooperation in der lebensweltbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung.
    Kooperationsprojekt mit der Medizinischen Hochschule Hannover (Prof. Dr. Ulla Walter)
    (Laufzeit: 03/2018 bis 12/2018)
    Ergebnisbericht

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):
    Erstellung eines Evaluationskonzeptes für GUT DRAUF
    (Laufzeit: 09/2017 bis 03/2018)
    unveröffentlichter Abschlussbericht

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):
    „Schulsport2020: Konzepte und Lehr-/Lernwerkzeuge zur Weiterentwicklung der Sportlehrer*innenbildung: Nachhaltige Information, Implementierung und Innovation“ (Ein institutsübergreifendes Kooperationsprojekt mit vier Instituten der DSHS Köln) Teilprojekt: Motivation und Bewegungsförderung in Kooperation mit  Prof. Dr. Jens Kleinert
    (Laufzeit: 03/2016 bis 06/2019)
    weitere Informationen
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):
    „Systematisierung gesundheitsfördernder Ansätze in der Lebenswelt Familie (SkAP)“ – ein Kooperationsprojekt mit der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Leuphana Universität Lüneburg, der Universität Osnabrück, der Hochschule Coburg, der Medizinischen Hochschule Hannover und der UKE Hamburg
    (Laufzeit: 07/15 bis 12/2016)
    Ergebnisbericht

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften