Zum Hauptinhalt springen
Jetzt bewerben!

Einschreibung in Promotion

Während Ihres Promotionsvorhabens müssen Sie sowohl an unserer Hochschule, als auch am Promotionskolleg NRW immatrikuliert sein. Auf dieser Themenseite beschreiben wir Ihnen ausführlich den Ablauf der Online-Einschreibung in Form von zwei Checklisten.

Lesen Sie sich diese Hinweise bitte sorgsam durch, bevor Sie in den Prozess starten. Orientieren Sie sich an den einzelnen Positionen der Checklisten und überprüfen Sie, ob diese bereits erfüllt werden bzw. abgearbeitet wurden.

Das PK NRW

Auch auf den Internetseiten des Promotionskollegs NRW / PK NRW sind eine Reihe an Informationen zu finden:

Homepage des PK NRW

Fragen zu Ihren Vorbereitungen

  • Sie haben sich bereits mit den Informationen rund um ein Promotionsvorhaben an der Hochschule für Gesundheit, sowie am PK NRW informiert?
  • Sie haben sich mit den geltenden Rechtsgrundlagen auseinandergesetzt, die im Falle der Einschreibung an unserer Hochschule, wie auch am PK NRW gelten?
  • Ihnen sind außerdem die zu erfüllenden Voraussetzungen bekannt, die für eine Einschreibung an der Hochschule bzw. die Annahme als Doktorand im PK NRW gelten?
  • Ihnen ist bekannt, dass sowohl zur Einschreibung, als auch zu jeder folgenden Rückmeldung, der jeweils gültige Semesterbeitrag fällig ist?
  • Sie haben sich bereits orientiert, welche Betreuungspersonen, in welcher Abteilung, zu welchem Vorhaben für Sie infrage kommen könnten?
  • Sie haben bereits Kontakt mit professoralen Mitgliedern des PK NRW aufgenommen, die an unserer Hochschule tätig sind und konnten Ihr konkretes Promotionsvorhaben mit einem Betreuungsteam thematisieren?
  • Im ersten Schritt lassen Sie sich von Ihren Betreuungspersonen die Betreuungszusage ausstellen - diese ist zwingend für die Einschreibung nötig.
  • Haben Sie bereits notwendige Unterlagen (bzw. deren Scans / Dateien) bereitgelegt? - Dazu gehören u.a.: Personalausweis / Pass, Zeugnis Ihrer Hochschulzugangsberechtigung, Bachelor-Zeugnis und Transcript of Records, Master-Zeugnis und Transcript of Records, letzte Exmatrikulationsbescheinigung, unterschriebene Betreuungsvereinbarung, Passbild.
  • Haben Sie sich, für den Fall, dass Sie über ausländische Bildungsabschlüsse verfügen, bereits damit auseinandergesetzt, dass es hierbei einer Überprüfung durch Uni-Assist e.V. oder ggf. der zuständigen Bezirksregierung bedarf? Sollte dies auf Sie zutreffen, nehmen Sie bitte frühzeitig mit dem Studierendenservice Kontakt auf.
  • Darüberhinaus ist eine von allen Beteiligten unterschriebene Betreuungsvereinbarung zu treffen.

Sind alle Vorbereitungen abgehandelt, können Sie die nächsten Schritte mit Blick auf die Einschreibung an unserer Hochschule gehen:

Ausführliche Hinweise zur

Promotion an der
HS Gesundheit

Hinweise zu Ihrer Einschreibung an unserer Hochschule

Sie starten mit einer Selbstregistrierung an unserer Online-Bewerbung:

  • Im Nachgang zur Selbstregistrierung erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Darin werden Sie gebeten, Ihren neuen Benutzer-Account zu bestätigen bzw. freizuschalten.
  • Nach Bestätigung des Freischaltcodes steht Ihrem ersten Login im Bewerbungsportal nichts im Wege.
  • Sie beginnen nun im Portal einen Bewerbungsantrag hinzuzufügen: Wählen Sie dazu den Abschluss "Promotion am Promotionskolleg" und eines der zur Verfügung stehenden Studienfächer aus. Hinweis: Sollte das von Ihnen gesuchte Studienfach nicht im Dropdown zu finden sein, kontaktieren Sie bitte per E-Mail den Studierendenservice der Hochschule und erläutern Ihr Vorhaben.
  • Nehmen Sie die weiteren Hinweise im Bewerbungsportal zur Kenntnis bzw. machen weitere Angaben zu sich bzw. Ihrem Vorhaben.
  • Am Ende des kurzen Bewerbungsprozesses werden Sie dazu aufgefordert, die Vollständigkeit Ihrer wahrheitsgemäßen Angaben zu bestätigen.


In der Folge startet unmittelbar die Online-Einschreibung.

  • Im Zuge dieser Eingabemasken der Online-Immatrikulation machen Sie bitte weitere Angaben zur Person, zu Ihrer Hochschulreife, zu Ihrer Studienvergangenheit (in der Regel Bachelor und Master), zu Abschlussprüfungen, etc.
  • Im weiteren Verlauf werden Sie darum gebeten, weitere statistische Angaben zu machen, sowie zunächst ein Passbild hochzuladen, welches für die spätere Produktion Ihres Studierendenausweise benötigt wird.

Portal zur Online-Bewerbung/Einschreibung:

campus.hs-gesundheit.de

Studienfächer

Mit Blick auf den Abschluss "Promotion" stehen derzeit folgende Studienfächer an unserer Hochschule zur Auswahl:

  • Bildungswissenschaft
  • Erziehungswissenschaft
  • Gesundheitswissenschaft / Pflege
  • Hebammenkunde
  • Pflege und Gesundheitsmanagement
  • Pflegewissenschaft

Die letzten fünf Schritte

Ihre Immatrikulation bei uns wird dann in fünf einzelnen Schritten finalisiert:

  • 1. Klicken Sie "Abschließen und Gebühren berechnen" (der Status Ihres Bewerbungsantrages wechselt in diesem Moment auf "Immatrikulation beantragt"),

  • 2. Ihnen wird der zu entrichtende Semesterbeitrag sowie die Bankverbindung angezeigt, klicken Sie auf "Weiter zum Dokumentenupload".

  • 3. Befolgen Sie alle Hinweise zum Dokumentenupload, laden die geforderten Dokumente hoch und klicken abschließend auf "Dokumente abgeben" bzw. danach auf "Zurück zur Übersicht".

  • 4. Auf der Übersichtsseite finden Sie das PDF "Antrag auf Immatrikulation". Lesen Sie dieses Dokument mit großer Sorgfalt, folgen Sie der Zahlungsaufforderung und überweisen innerhalb der Frist Ihren Semesterbeitrag.

  • 5. Drucken Sie diesen Antrag auf Immatrikulation aus, unterzeichnen ihn handschriftlich und senden ihn der Hochschule postalisch zu.

Hinweis zur Beitragshöhe

Gemäß der Einschreibungsordnung ist (unabhängig vom Zeitpunkt der Immatrikulation) immer die volle Höhe des Semesterbeitrages zu entrichten.

Sie müssen deshalb selbst abschätzen, ob es (finanziell) Sinn macht, sich noch in ein laufendes Semester einzuschreiben, welches ggf. (je nach Zeitpunkt der Einschreibung) schon weiter fortgeschritten ist.

Überprüfung

Nach Eingang Ihres Semesterbeitrages sowie der postalischen Zusendung des Antrages auf Immatrikulation verbucht der Studierendenservice die entsprechenden Gelder und prüft Ihre Angaben sowie die vorgelegten Unterlagen.

Sollten Rückfragen offenbleiben, nehmen wir mit Ihnen zeitnah Kontakt auf. Ist die Einschreibung erfolgreich, werden Sie im Nachgang per E-Mail darüber informiert. In der Folge wird Ihnen Ihr persönlicher Hochschul-Account eingerichtet. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie u.a. die Möglichkeit, sich im HIS Online-Campus die erste Studienbescheinigung herunterzuladen.

Eine für die Dauer des Vorbehalts geltende "Rückmeldesperre" wird entfernt, sobald das Promotionskolleg die Annahme am PK NRW final bestätigen konnte.

Die Einschreibung an unserer Hochschule erfolgt solange unter Vorbehalt, bis die finale Annahme am PK NRW erfolgt ist.

In der Regel wird hierzu eine Frist bis zum Ende des jeweiligen Semesters gewährt.

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften