Zum Hauptinhalt springen

Unsere Kooperationspartner

Informationen für Kooperationspartner und an Kooperation Interessierte im Studiengang Pflege

Kooperationspartner sind stationäre Pflegeeinrichtungen, Kliniken und Klinikverbünde, ambulante Pflegedienste, ambulante Intensivpflegedienste, Tagespflegeinrichtungen, Beratungseinrichtungen, Hospize und Einrichtungen der Eingliederungshilfe, wie Wohnheime für Menschen mit Behinderungen oder Menschen mit Intensivpflegebedarf.

In fünf Praxismodulen lernen die Studierenden in den praktischen Studienphasen die Arbeit der stationären Langzeitversorgung, der akutstationären Versorgung und der ambulanten Akut- und Langzeitpflege bei den Kooperationspartnern kennen.

Sowohl in den Praxismodulen wie auch in den fachspezifischen Modulen werden die Studierenden in den Lernorten an der hsg Bochum intensiv auf die Arbeit im konkreten Praxisfeld vorbereitet. In Vorlesungen und Seminaren werden die Grundlagen für fachpraktisches, evidenzbasiertes Wissen ebenso gelegt wie für wissenschaftliches Arbeiten. Im Skills-Lab werden die Studierenden in nachfolgenden Übungen zu konkreten pflegerisch-fachlichen Handlungen und in komplexen Fallsituationen durch die Lehrenden des Departments für Pflegewissenschaft angeleitet. Hierzu gehört neben der handelnden Pflege mit allen Facetten ebenso das Training der Gesprächsführung z.B. in Beratungs- und Schulungssituationen. Die Vertiefung erfolgt in angeleiteten Trainings unter professioneller Begleitung durch die Mitarbeiter*innen des Skills-Lab in Kleingruppen. Ergänzt wird das Angebot durch freie Trainings, die den Studierenden weitere Möglichkeiten des Übens ermöglichen – hierbei stehen selbstverständlich ebenfalls fachliche Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Derzeit arbeitet der Studiengang mit 20 Kooperationspartnern in NRW die nach dem Alten- bzw. Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegegesetz Ausbildungsplätze für Studierende anbieten erfolgreich zusammen. Hinzu kommen weitere 25 erfolgreiche Kooperationen, die den Studierenden Praktikumsplätze für Außeneinsätze anbieten.

Für die Ausbildung im Rahmen des neuen Pflegeberufegesetzes können sind nahezu alle bestehenden Kooperationen Kooperationsverträge weitergeführt werden, so dass ab dem Wintersemester 2020/21 die Studierenden der Pflege weiterhin gut begleitete praktische Studienphasen absolvieren werden.

Wesentliche Änderungen durch das Pflegeberufegesetz und den damit verbundenen Neustrukturierungen und der Akkreditierung des Studiengangs Pflege sind die Verkürzung des Studiums von 8 auf 7 Semester, die Einführung eines Praxissemesters im 5. Semester und die Veränderung des Status der Studierenden von Auszubildenden hin zu Praktikanten, wenn Sie sich in den praktischen Studienphasen befinden. Eine Übersicht über den Studienverlauf finden Sie hier.

An der hsg Bochum finden in jedem Semester zwei strategische Treffen mit Mitarbeiter*innen der Kooperationspartner statt. Praxisanleiter*innen, die an den staatlichen Examensprüfungen beteiligt sind, werden zusätzlich im Vorfeld zu einer Informationsveranstaltung an die hsg Bochum eingeladen.
Wir bieten Ihnen Inhouse Schulungen für die Praxisanleiter*innen und weiteren Mitarbeiter*innen, zur Begleitung der Studierenden an.
Ein Fortbildungsprogramm für Praxisanleiter*innen befindet sich im Aufbau und wird voraussichtlich im September 2020 beginnen.

Gerne erweitern wir unser Kooperationspartnernetzwerk, um Studierenden die Möglichkeit zu geben, ihre praktischen Studienphasen möglichst wohnortnah durchführen zu können. Wenn Sie Interesse haben, Studierende der Pflege zu begleiten und die Arbeit der hsg Bochum näher kennen zu lernen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Bitte wenden Sie sich an Frau Agintha Raveendran.

Wenn Sie bereits Kooperationspartner sind

Um den Studierenden einen kleinen Einblick über Ihre Einrichtung zu ermöglichen, wäre es schön, wenn Sie einen Steckbrief ausfüllen. Dieser wird auf der Homepage veröffentlich. Hier finden Sie für den Steckbrief Ihrer Institution eine Vorlage. Wenn Sie diesen aktualisieren, senden Sie ihn bitte zeitnah an Frau Agintha Raveendran. Gerne pflegen wir regelmäßig Ihre Aktualisierungen ein.

Wir freuen uns, wenn Sie auf ihrer Webseite darauf hinweisen, dass Sie Kooperationspartner der hsg Bochum sind und Studierende der Pflege bei Ihnen Ihre praktischen Studienphasen durchführen können. Gerne können Sie das Logo der hsg Bochum einbinden.

Sollten Studierende vor Beginn einer praktischen Studienphase bestimmte Dokumente Ihrer Institution, wie z.B. die Brandschutzordnung Ihres Hauses oder der ggf. geforderte Impfstatus der Studierenden, gelesen und ggf. unterschrieben haben, senden Sie diese bitte an Frau Melanie Schellhoff. Die Dokumente werden über die passwortgeschützte Lernplattform Moodle an die Studierenden der Pflege weitergegeben.

Informationen für Studieninteressierte und Studierende

Hier finden Sie eine Übersicht der Kooperationspartner als Liste. Zudem sind Steckbriefe der Kooperationspartner hinterlegt, in welchen die Institutionen sich Ihnen vorstellen und Ansprechpartner benennen.

Ansprechpartner*innen

Prof. Dr. Sandra Bachmann

Auf dem Bild sieht man Prof. Dr. Sandra Bachmann.

Professorin für Pflegerische Versorgung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien
Studiengangsleitung

Studiengang Pflege
DPW · Department für Pflegewissenschaft

4. Etage, Raum 4409

Tel. +49 234 77727-637
Fax +49 234 77727-837

sandra.bachmannhs-gesundheit "«@&.de

Mehr Infos

Agintha Raveendran

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Praxiskoordinatorin Studiengang Pflege (B.Sc.)

DPW · Department für Pflegewissenschaft

Etage 4, Raum 4406

Tel. 0234 77727 - 595
Fax 0234 77727 - 795

agintha.raveendranhs-gesundheit "«@&.de

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften