Zum Hauptinhalt springen

Forschungsprojekte im Studienbereich Physiotherapie

Im Studienbereich Physiotherapie werden momentan Forschungsprojekte zu den folgenden Themengebieten durchgeführt:

Die Projekte des Forschungsschwerpunkts: Mobilität im Alter

Eine Reduktion der Mobilität sowie ein erhöhtes Sturzrisiko können die Selbstständigkeit älterer Menschen bei Aktivitäten des täglichen Lebens gefährden. Methoden zur Erkennung von Risikopatienten sowie Strategien zur positiven Beeinflussung von funktionellen Beeinträchtigungen älterer Menschen wie z.B. bei Arthrose stehen daher im Fokus unserer Forschungsarbeiten.

Die Projekte des Forschungsschwerpunkts: Chronischer Rückenschmerz

Physiotherapie ist ein elementarer Bestandteil in der multimodalen Behandlung chronischer Rückenschmerzen. Für eine adäquate Therapie ist die Identifikation von Patientensubgruppen von größter Bedeutung, da sich hieraus die Ableitung spezifischer Untersuchungs- und Behandlungsstrategien ergibt. Daher liegt ein Schwerpunkt unserer Forschungsarbeiten auf der Entwicklung und Beurteilung von Methoden zur Untersuchung und Klassifizierung klinischer Subgruppen bei Menschen mit chronischen Rückenschmerzen.

Projekte des Forschungsschwerpunkts: Kardiovaskuläre Belastungssteuerung

Die Förderung körperlicher Aktivität im Alltag stellt ebenso wie die leistungsphysiologische Diagnostik und Verschreibung ausdauerorientierter Intervention („exercise testing and prescription“) einen elementaren Bestandteil der Prävention und Rehabilitation von Zivilisationserkrankungen dar. Sie tragen zudem maßgeblich zur Erhaltung körperlicher Leistungsfähigkeit und Funktion bei Hochbetagten und bei Menschen mit Multimorbidität bei.

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften