Zum Hauptinhalt springen
Foto: Studierende in einer Lernsituation
19.01.2023 Studieninfotag!

Angebote für studieninteressierte Geflüchtete

Sprachkurse

Geflüchteten, die sich für ein Studium an der Hochschule für Gesundheit interessieren, bietet die Hochschule das kostenfreie NRWege-Projekt an. Das NRWege-Projekt bietet Geflüchteten eine gute Studienvorbereitung. 

Auf der einen Seite besuchen Teilnehmende des Projekts intensive online Sprachkurse, die auf die Prüfung“ TELC C1-Hochschule“ vorbereiten. Darüber hinaus bekommen die Teilnehmenden durch Workshops, Seminare und Exkursionen eine gezielte Studienvorbereitung.

Voraussetzungen

  • Nachweis über eine Hochschulzugangsberechtigung
  • Nachweis des Flüchtlingsstatus
  • Interesse an einem Studium an der HS Gesundheit

Bewerbung

Zurzeit ist eine Bewerbung für das NRWege-Projekt nicht möglich.

 

 

Kontakt

Johanna Rolf

Projektkoordinatorin
Projekt NRWege

International Office
Dezernat III - Studium und Akademisches

Erdgeschoss, Raum 0108

Tel. +49 234 777 27-128

nrwegehs-gesundheit "«@&.de

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen FremdenfeindlichkeitAlle Bewertungen auf StudyCheck.de lesenLogo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften