Zum Hauptinhalt springen
Foto: Studierende in einer Lernsituation Aktuelles und Termine

Bundesweit neuartige Hochschule für Gesundheitsberufe in Bochum nimmt Lehrbetrieb auf

Pressemitteilung

Die erste staatliche Hochschule für Gesundheit mit Sitz in Bochum wird zum Wintersemester 2010/11 ihren Studienbetrieb aufnehmen. Erstmals kann hier ein grundständiges, primär qualifizierendes Studium in einem von fünf Gesundheitsberufen mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ studiert werden. Parallel zum Studium erwerben die Studierenden die Voraussetzung zur Berufszulassung im entsprechenden Bereich. Die Hochschule für Gesundheit in Bochum stellt damit die erste staatliche Hochschule in Deutschland dar, die beide Abschlüsse auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau anstrebt und ermöglicht. Für die Zukunft sind ein aufbauendes Masterstudium und die anschließende Promotion, in Kooperation mit Universitäten, geplant.

Besonderheiten der einzelnen Studiengänge
Der Bachelor-Studiengang Ergotherapie umfasst theoretische und praktische Studienphasen, d.h., das Studium findet im Wechsel sowohl in der Hochschule als auch in Gesundheitseinrichtungen statt. Die Studierenden werden damit auf die konkrete Arbeit am Patienten / Klienten in den verschiedenen Einrichtungen vorbereitet. Im Rahmen des Studiums kann dabei zwischen verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten gewählt werden. Der grundständige Bachelor-Studiengang Ergotherapie bildet in sieben Semestern zum Bachelor of Science in Ergotherapie aus. Zusätzlich wird durch die staatliche Prüfung im 6. Semester die staatliche Anerkennung und damit eine wichtige Voraussetzung zur Führung der Berufsbezeichnung Ergotherapeut/in erworben.
Der grundständige Studiengang Hebammenkunde integriert ebenfalls zwei Abschlüsse: durch Bestehen der staatlichen Prüfung im 7. Semester wird die staatliche Anerkennung und somit eine wichtige Voraussetzung zur Führung der Berufsbezeichnung „Hebamme“ bzw. „Entbindungspfleger“ erlangt. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums, dem Erstellen einer Bachelor - Arbeit und einem Kolloquium wird nach acht Semestern der akademische Abschluss "Bachelor of Science" verliehen.


Artikel zu Bundesweit neuartige Hochschule für Gesundheitsberufe in Bochum nimmt Lehrbetrieb auf

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften