Zum Hauptinhalt springen
Foto: die Hochschulgebäude von der Straße aus Aktuelles und Termine

Dank an Kerstin Bilda für Engagement als Vizepräsidentin

Hochschule Pressemitteilung

Der Hochschulrat und das Präsidium der Hochschule für Gesundheit haben sich bei Professorin Dr. Kerstin Bilda für ihr langjähriges Engagement als Vizepräsidentin für Forschung der hsg Bochum bedankt.

Mit Blumen und Sekt haben sich der Hochschulratsvorsitzende Prof. Dr. Werner Havers und das Präsidium der hsg Bochum am 3. November 2020 bei Dr. Kerstin Bilda, Professorin im Studienbereich Logopädie, für ihr langjähriges Engagement als Vizepräsidentin für Forschung der hsg Bochum bedankt. Bilda bekleidete das Amt, dessen Amtszeit am 31. Oktober 2020 endete, seit März 2015 und hat den Aufbau der Hochschule für Gesundheit seit der Gründung im Jahr 2009 maßgeblich mitgeprägt.

„Kerstin Bilda förderte nicht nur die Forschungsaktivitäten der Kolleginnen und Kollegen durch eine fachlich kompetente Begleitung bei der Antragsstellung, sondern war auch selbst immer wieder Vorbild indem Sie wichtige Drittmittelprojekte wie zum Beispiel das über den Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) geförderte Projekt ‚Teletherapie bei Aphasie nach Schlaganfall‘ (DiaTrain) akquirierte und leitete“, sagte Prof. Dr. Christian Timmreck, Präsident der hsg Bochum.

„In ihrer Zeit als Vizepräsidentin hat sich Kerstin Bilda ein umfangreiches Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik aufgebaut, auf welches wir auch zukünftig nicht verzichten wollen“, betonte er. Vor dem Hintergrund einer weiterhin zunehmenden Globalisierung sowie der Tatsache, dass die Akademisierung der Gesundheitsberufe im internationalen Kontext schon die Regel ist, habe sich auch die hsg Bochum zum Ziel gesetzt, die Aktivitäten auf diesem Feld auszubauen, sagte Timmreck und fügte hinzu: „Ich würde mir wünschen, dass Kerstin Bilda unsere Hochschule bei diesem Vorhaben unterstützt.“ Wie das genau aussehen kann, wollte Timmreck zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Die bereits bestehende strategische Partnerschaft mit der University of Central Lancashire (UCLAN) in England ging ebenfalls auf eine Initiative von Kerstin Bilda zurück.

Dank für langjähriges Engagement als Vizepräsidentin Forschung ging an Prof. Dr. Kerstin Bilda. Foto: hsg Bochum
Dank für langjähriges Engagement als Vizepräsidentin Forschung ging an Prof. Dr. Kerstin Bilda. Foto: hsg Bochum