Zum Hauptinhalt springen
Foto: die Hochschulgebäude von der Straße aus Aktuelles und Termine

Halbzeit bei Bewerbung um Studienplätze an der Hochschule für Gesundheit

Pressemitteilung

Seit dem 17. Mai können sich Interessierte um einen der begehrten Studienplätze an der neuen Hochschule für Gesundheit in Bochum bewerben. „Der Andrang ist riesengroß,“ stellt Christian Mücke, Leiter des Studierendenservice, fest. „Bisher liegen uns 950 Bewerbungen für 200 Studienplätze vor und der große Schwung an neuen Abiturienten wird uns dann Ende Juni bzw. Anfang Juli erreichen.“

Dabei werden alle Bewerbungen, die innerhalb der Frist an der Hochschule eingehen, gleichermaßen berücksichtigt. Besonders begehrt sind offenbar, soviel lässt sich nach dem ersten Sichten sagen, die Plätze im Bereich der Physiotherapie. Auch für die Hebammenkunde gibt es weit mehr Bewerbungen als freie Plätze. Für die Studiengänge Ergotherapie, Hebammenkunde, Logopädie und Physiotherapie erfolgt die Bewerbung ausschließlich online, hier endet die Bewerbungsfrist am 15. Juli.
Der Studiengang Pflege nimmt eine Sonderstellung ein, hierfür muss die Bewerbung nach der online - Anmeldung postalisch bereits bis zum 30. Juni erfolgen.


Artikel zu Halbzeit bei Bewerbung um Studienplätze an der Hochschule für Gesundheit

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften