Zum Hauptinhalt springen
Foto: Studierende in einer Lernsituation
Aktuelles und Termine

Jetzt Beiträge für die Community Health Konferenz 2022 einreichen

Kategorie:DoCH

Gesucht sind innovative Ansätzen und Methoden der Community Health-Forschung und Praxis.

Das Department of Community Health lädt Wissenschaftler*innen, Studierende und Praktiker*innen dazu ein, wissenschaftliche Beiträge für die 5. Community Health Konferenz der Hochschule für Gesundheit in Bochum einzureichen. Die Konferenz findet am Donnerstag und Freitag den 24. und 25. November 2022 an der Hochschule für Gesundheit in Bochum statt.

"Im Rahmen des Community Health-Ansatzes richten wir den Blick auf die Gesundheit von Gruppen, die über spezifische Merkmale wie beispielsweise Geschlecht, Herkunft oder Behinderung definiert werden können. Neben dem Gesundheitsstatus der Menschen interessiert uns, welche Voraussetzungen geschaffen und welche konkreten Aktivitäten unternommen werden können, um die Gesundheit dieser spezifischen Gruppen zu fördern, zu schützen und zu erhalten. Barrieren und soziale Ungleichheiten sollen abgebaut und gleichwertige Lebensbedingungen für alle erreicht werden", erklärte Sophie Schuller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Gesundheit.

Mit der Zielsetzung den inter- und transdisziplinären Austausch zu stärken und Perspektiven zu erweitern, werden in der Konferenz innovative Ansätze von Community Health in den Blick genommen. Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen und Studierende* sind dazu eingeladen, Beitragsvorschläge in Form eines Abstracts einzureichen. "Wir möchten besonders auch Studierende dazu einladen, ihre Projekt-, Forschungs- oder Abschlussarbeiten zu präsentieren. Wir freuen uns über Posterbeiträge und Kurzvorträge sowie eigene Schwerpunktsessions, bestehend aus zwei bis vier Vorträgen, inklusive eines Kurzkonzepts, welches Ablauf und Moderation erläutert", so Schuller.

Die wissenschaftlichen Abstract können bis zum 23. März 2022 über ein Online-Formular eingereicht werden (max. 2500 Zeichen, inkl. Leerzeichen). Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Rückfragen richten Sie gerne an: chkbochumhs-gesundheit "«@&.de

Prof. Dr. Micheal Wessels spricht in eine Kamera und eröffent so die Konferenz digital.
Genau wie im vergangenen Jahr wird die diesjährige Konferenz digital stattfinden. 2021 eröffnete Prof. Dr. Michael Wessels die Community Health Konferenz via Videoübertragung aus der Hochschule für Gesundheit. Foto: HS Gesundheit

Awards

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit Alle Bewertungen auf StudyCheck.de lesen Logo 50 Jahre Hochschulen für angewandte Wissenschaften